Wie viele Internetnutzer sind Mitglied eines sozialen Netzwerks?

Dass Soziale Netzwerke einen immer bedeutenderen Anteil bei der Nutzung des Internets ausmachen, ist bereits länger bekannt. Wie viele Personen soziale Netzwerke in Deutschland aber tatsächlich nutzen, verdeutlicht eine Umfrage des Verbands BITKOM aus dem April. Den Ergebnissen nach sind 40 Millionen Deutsche Mitglied in einem sozialen Netzwerk, was drei Viertel der Internetnutzer entspricht.

Im Vergleich zum Jahr 2010 ist die Nutzerzahl damit um 10 Millionen angestiegen. Hier zeigt sich eine schnelle Ausbreitung der Nutzung. Von den unter 30-Jährigen sind laut BITKOM sogar 96 % der Internetnutzer in einem sozialen Netzwerk.

Mit 80 % ist in der Altersgruppe der 30- bis 49-Jährigen ebenfalls ein großer Anteil Mitglied eines solchen Netzwerks. Zudem gaben die Befragten an, meistens mehr als ein soziales Netzwerk zu nutzen. Die durchschnittliche Anzahl an Netzwerken pro Befragten liegt bei 2,4.

Hinweise auf die Häufigkeit der Nutzung sozialer Netzwerke gibt ergänzend dazu eine aktuelle Studie des Meinungsforschungsinstituts Forsa, wie golem.de berichtet. In der Studie zeigte sich, dass mehr als jedes dritte Mitglied eines sozialen Netzwerks dieses mindestens eine Stunde am Tag nutzt. Ungefähr ein Drittel der Mitglieder verbringt dagegen weniger als eine Stunde am Tag in dem Netzwerk und ein weiteres Drittel sogar weniger als eine Stunde in der Woche.

Hier zeigt sich also eine eher unterschiedliche Nutzungsintensität. In Bezug auf die Verteilung der Häufigkeit der Nutzung auf verschiedene Altersgruppen gibt es leider keine genauere Aufschlüsselung, zu vermuten ist jedoch eine wesentlich häufigere Nutzung in den jüngeren Altersgruppen.

Längere Nutzungszeiten mit mindestens zwei Stunden am Tag gaben insgesamt 11 % der Befragten an. In Bezug auf die Intensivnutzer halten sich mehr Frauen (13 %) als Männer (8%) mehr als zwei Stunden am Tag in sozialen Netzwerken auf.

Wie werden sich die Nutzerzahlen weiter entwickeln? Zumindest in Bezug auf die kommenden, jungen Generationen scheint es noch ein beachtliches Nutzerpotenzial zu geben, so dass die sozialen Netzwerke weiterhin wachsen werden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: